Aktuelles | Gottesdienste | Glauben | Unsere Gemeinde | Stiftungsprojekt | Service | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Unsere Gemeinde

Das Gemeindegebiet der Pfarrei von Sankt Heinrich umfasst die gesamte Fürther Südstadt. Die beiden Säulen St. Heinrichskirche und ökumenisches Zentrum Gartenstadt dienen der Weitervermittlung des Glaubens und tragen somit zu einer Gemeinschaftsbildung für die Menschen in diesem Stadtteil bei. Dafür engagieren sich viele Personen haupt- und nebenamtlich in den verschiedenen Gruppen und Kreisen zum Wohle der Gemeinde.

Glocken von St. Heinrich

Vom Bayerischen Rundfunk wurde am 15. Juli 2001 in der Sendereihe 12-Uhr-Läuten die St. Heinrichskirche in Fürth mit den Glocken vorgestellt. Auszüge aus dieser 5-Minuten-Sendung sind jetzt im Internet verfügbar. Sie finden sie unter folgendem Link: Glocken von St. Heinrich.

Im Zuge der Bildung von Seelsorgebereichen im Erzbistum Bamberg schloss sich St. Heinrich mit der Pfarrei St. Nikolaus im Fürther Stadtwesten zusammen. Der Seelsorgebereich "Heinrich-Nikolaus Fürth" existiert seit Pfingsten 2006 und wurde am 24. September 2006 mit einem feierlichen Gottesdienst vollzogen.

Die ehemaligen Pfarreien St. Heinrich und St. Nikolaus haben zur Zeit noch getrennte Websites. Die Website von St. Nikolaus ist unter www.st-nikolaus-fuerth.de zu finden.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Personen vor, die in unserer Gemeinde Verantwortung tragen sowie die verschiedenen Gruppen und Gremien mit ihren Arbeitsbereichen. Mit den nachfolgenden Bildern wollen wir Ihnen einen kleinen Eindruck von unserer St. Heinrichskirche und den zugehörigen Gebäuden vermitteln. Auf der Homepage ist bereits die über dem Hauptaltar hängende ausdruckstarke Kreuzplastik abgebildet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.